Hündin Magia ist unser Notfalltier des Monats

notfalltier-hund-sucht-zuhause-tasso-sheltaMagia ist eine hübsche Hündin und eine ganz tolle Maus zum Liebhaben. Sie ist sieben Jahre alt und hatte eine schwere Vergangenheit. Magia wurde in erbärmlichen Zustand in einem polnischen Tierheim abgegeben und tierärztlich versorgt. Ihr Halsband war eingewachsen und ihr Vorderbein gebrochen. Sie war in eine Falle geraten, die ihre Pfote zerstörte und ihr das Bein brach.

Magia befindet sich nun auf einer Pflegestelle in Echem. Sie erhält täglich eine Schmerztablette und kommt zum Glück mit ihrer in Mitleidenschaft gezogenen Pfote gut zurecht. Im Garten  hoppelt sie vergnügt auf drei Beinen und spielt gern mit ihrem Ball. Allerdings kann Magia nur kurze Spaziergänge unternehmen, in ihrem Garten ist sie aber sehr zufrieden.

Magia ist eine superliebe und menschenbezogene Hündin geblieben. Vor Männern hat sie manchmal noch Angst, lernt aber schnell, dass sie sich nicht fürchten braucht. Da Magia starke Trennungsängste hat, kann sie nicht alleine bleiben.

Magia ist eine ganz liebe Maus, und es wäre ganz toll, wenn sie ein liebes Zuhause finden könnte. Wer einen liebevollen Platz für sie hat, bei dem sie nicht alleine sein muss,findet hier alle Infos sowie Kontaktdaten.

 

Ein Gedanke zu “Hündin Magia ist unser Notfalltier des Monats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.