Hund Balou ist unser Notfalltier des Monats

Hund Balu sucht Zuhause Tasso sheltaPodengo-Mix Balou hat leider keine guten Erfahrungen gesammelt. Die Tiersinfonie Anou e.V. gibt an, dass Balou für ein Kind angeschafft wurde, welches mit ihm machen durfte, was es wollte. Nach einer gewissen Zeit wurde Balou dann leider ausgesetzt.

Aufgefunden und von der Tiersinfonie Anou e.V. vermittelt schien es dann so als ob Balou ein schönes Zuhause gefunden hätte. Leider fühlten sich die Menschen in seinem neuen Zuhause jedoch überfordert, seinen verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden. Und so sucht Balou nun insgesamt schon seit über zwei Jahren nach seinen Menschen, bei denen er ankommen kann.

Balou ist ein fröhlicher, sehr aktiver Hund, der für sein Leben gerne schmust und kuschelt – und seine Bezugspersonen auch gerne mal bewohnt. Er möchte lernen, unbedingt gefallen und lernt alles, was er lernen soll, sehr schnell.

Hund Balu sucht Zuhause Tasso shelta 3Allerdings neigt Balou auch dazu, zu überdrehen, wenn man die Anzeichen hierfür nicht lesen kann. Er ist sehr unsicher und schnell überfordert mit einzelnen Situationen. Manche Pflegemaßnahmen, wie zum Beispiel das Entfernen von Zecken ist für ihn schwierig und er neigt aus Angst zu Abwehrverhalten.

Balou versteht sich prima mit anderen Hunden, ist aber auch hier oftmals recht schnell überdreht und zu stürmisch. Er zeigt aber durchaus auch fürsorgliche Seiten und putzt und pflegt gerne Hunde, die sich schüchtern verhalten.

Für Balou ist die Balance zwischen Action und Entspannung sehr wichtig, und er braucht Menschen, die ihn liebevoll und mit viel Geduld anleiten. Dann kann er bestimmt viel lernen und Sicherheit finden. Ein schon vorhandener Hund könnte ihm bestimmt auch helfen.

Wenn Du Balou in Dein Herz geschlossen hast und es Dir zutraust, für ihn da zu sein und ihm ein liebevolles Zuhause und eine geduldige Erziehung zu geben, dann schau hier im Link nach den Kontakten in Untergruppenbach und nach weiteren Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.