Notfalltier des Monats: Selbstbewusster Pit Bull-Terrier-Mix

shelta_Notfalltier des Monats_Pit Bull-Terrier Mia

Notfalltier des Monats: Pit Bull-Terrier-Mix Mia

Die wunderschöne Mia ist ein kleiner Pechvogel, der wieder auf der Suche nach einem schönen Zuhause ist. Mia ist ein junger selbstbewusster Pit Bull-Terrier-Mix. Sie braucht erfahrene Hundehalter, die bereit sind mit ihr zu arbeiten und dafür Zeit, Geduld und viel Liebe aufbringen können.

Die junge Hündin kann schon ein paar Stunden alleine sein und liebt es Auto zu fahren. Ihre Pflegestelle meint, sie würde wohl am liebsten im Auto wohnen.

Mit gleichgroßen Hunden kann Mia gut, für kleinere ist sie wohl etwas zu dominant. Auch Katzen und Kleintiere sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein, da sie einen ordentlichen Jagdtrieb hat. Am liebsten hat Mia sowieso ihren Menschen um sich.

Wer aktiv ist und mit einer selbstbewussten Schönheit umgehen und sie „erziehen“ kann, für den ist Mia ein idealer tierischer Begleiter. Mehr Informationen und den Kontakt zum Tierschutzverein Hortus Animalis findet Ihr hier: shelta Tier Pit Bull-Terrier-Mix Mia

Wichtiges zu shelta-Hund Mia:

  • Sportliches, selbstbewusstes Hunde-Mädchen
  • 2 Jahre alt
  • Edles blau-grau-weißes Fell
  • Besonderheit: Hautprobleme, die behandelt werden
  • Ist auf einer Pflegestelle bei 49584 Fürstenau

2 Gedanken zu “Notfalltier des Monats: Selbstbewusster Pit Bull-Terrier-Mix

  1. Hallo ich heiße Michaela und würde Mia gerne zu mir nehmen da mein Freund und ich ein Kleines Haus haben mit Garten .Sie würde sich bestimmt wohl fühlen

    WÜRDEN UNS UM eine Benarichtigung von ihnen freuen
    Mit freundlichen Grüßen
    Michaela Armbruster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.