Notfalltiere des Monats: Katzenbrüder mit Sehbehinderung – Happy und Hippo

shelta Notfalltier: Kater Hippo schmust gerne.

shelta Notfalltier: Kater Hippo schmust gerne.

Happy und Hippo sind – wie auch ihre Namen – einfach unzertrennlich. Die beiden Katzenbrüder lieben sich innig und sind immer zusammen. Das sollte auch so bleiben. Deswegen sucht das super verschmuste Geschwisterpaar ein Zuhause, in dem sich beide  Tiere wohlfühlen können und so akzeptiert werden wie sie sind. Sie sind sehr freundlich und ruhig, können aber beim Spielen auch richtig Gas geben. Die beiden Jungs sind einfach nur lieb und haben eine ebenso aktive und liebevolle Familie verdient. Weiterlesen

Transportbox für Haustiere: Hunde und Katzen

Graue Katze in Transportbox | TASSO shelta-Blog

Hund und Katze müssen sich in der Transportbox wohlfühlen. © Karsten-Strack

Transportboxen für Hunde und Katzen gibt es in unterschiedlichen Größen, Ausführungen und Materialien. Solche Boxen dienen zum Transportieren von Haustieren, wenn Ihr beispielsweise mit Eurem Hund auf Reisen geht oder kurz unterwegs seid oder mit Eurer Katze zum Tierarzt müsst. Doch welche Box ist die richtige für Deinen tierischen Liebling? Worauf solltest Du beim Kauf achten? Weiterlesen

Umzug mit Katze – Tipps zur Eingewöhnung

Umzug mit Katze - Katze im Karton - shelta

Beim Umzug mit Katze ist Feingefühl und Geduld gefragt. © pixabay.com

Ein Umzug steht an – für uns Menschen ist es eine aufregende Zeit und wir freuen uns auf das neue Heim, die neuen Möbel und die neue Umgebung. Doch genau dieses Neue bedeutet für Katzen meist: Stress, Verwirrung und Anspannung. Weiterlesen

Insektenstiche bei Tieren: Hund und Katze

Katze auf Wiese mit Löwenzahn

Besonders auf der Wiese stechen Insekten bei Hund und Katze zu. © pixabay.com

Insektenstiche bei Tieren wie Hunden und Katzen kommen in Deutschland meist von Bienen und Wespen. Gerade im Hochsommer kann es zu unangenehmen Stichen kommen. Diese sind für Hund und Katze in der Regel harmlos, wenn auch unangenehm.   Weiterlesen

Demenz bei Hunden und Katzen

Demenz bei Hunden und Katzen - Berner Sennenhund und Katze auf der Wiese.

Auch Hunde und Katzen können von Demenz betroffen sein – dann brauchen sie besondere Zuwendung von ihrem Menschen. © pixabay.com

Unsere Hunde und Katzen werden immer älter. Mit ausgewogener Ernährung, verantwortungsvoller Haltung und einer guten medizinischen Versorgung, können Hunde und Katzen heutzutage bis ins hohe Alter gesund sein. Allerdings treten durch das steigende Alter auch häufiger klassische alterstypische Beschwerden und Erkrankungen auf, gegen die wir als Halter machtlos sind. Dazu gehört die Demenz bei Hunden und Katzen – die in der in der Tiermedizin auch als kognitive Dysfunktion bezeichnet wird. Weiterlesen

Kater Casanova ist unser Notfalltier des Monats

Kater Casanova ist ein lieber und verschmuster Kater, der besondere Bedürfnisse hat und unser Notfalltier des Monats. Er ist ca. 5 Jahre alt und lebte eine ganze Zeit Casanova auf einem Bauernhof, wo er von tier­lieben Menschen ver­sorgt wurde.

Alerdings stellte man ab einem bestimmten Zeitpunkt fest, dass mit Casanova etwas nicht stimmte. Der Tierarzt (ein Augenarzt) diagnostizierte eine bei­d­seit­ige Lin­sen­lux­a­tion. Das bedeutet, dass die Lin­sen in die vordere Augenkam­mer gefallen sind und dass Casanova erblindet. Weiterlesen

Auf der Suche nach der richtigen Katze

Happy vet with dog and cat, focus intentionally left on smile of veterinary.Du möchtest gerne eine Katze aus dem Tierschutz bei Dir aufnehmen? Gratuliere, das ist eine tolle Entscheidung. Bevor Du nun auf die Suche gehst, überlege Dir zunächst, wen du suchst. Jedes Tier ist unterschiedlich und hat entsprechende Ansprüche. Das heißt, nicht jede Katze wird zu Dir und Deiner Lebenssituation passen. Hast Du einen großen und sicheren Garten? Dann suche nach einer Katze, die Freigang gewöhnt ist und sich freuen wird, ein großes Revier bewohnen zu dürfen. Weiterlesen

Katze Mimi hat über shelta ein Zuhause gefunden

20160825_203502Katze Mimi hat über shelta ihr Zuhause gefunden. Ein Erfahrungsbericht.

Seit knapp einem Jahr haben wir nun diesen hübschen Plüschball als unseren ständigen Wegbegleiter. Wir haben unsere Katze Mimi bei shelta gefunden und fanden sie auf Anhieb total süß. Wir wollten sie schnellstmöglich als neue Wegbegleiterin bei uns aufnehmen. Weiterlesen

Kater Felix ist unser Notfalltier des Monats

Kater Felix sucht Zuhause tasso sheltaKater Felix lebt im Tierheim Beuern und ist unser Notfalltier des Monats. Vermutlich hat Felix nur noch wenige Monate zu leben.

Ein Auge von Felix ist fast schwarz. Das Tierheim ließ ihn tierärztlich untersuchen und erhielt die traurige Diagnose, dass Felix ein Melanom (bösartiger Tumor) hat. Aufgrund seines Alters und einer Schilddrüsenerkrankung wird eine OP leider nicht empfohlen. Weiterlesen

6 Fragen, die Du Dir vor dem Freigang Deiner Katze stellen solltest

Du möchtest Deiner Katze ermöglichen, sich frei an der frischen Luft zu bewegen, spannende Abenteuer im Garten zu erleben, ihr eigenes Revier zu durchstreifen und durch und durch Katze zu sein? Bestimmt freut es Deinen tierischen Liebling, wenn er hinaus ins Freie darf. Allerdings sollte dabei die Sicherheit immer vorgehen. Weiterlesen