Kaninchenfutter: Gemüse und Obst

Kaninchen isst Karotte auf der Wiese.

Kaninchen essen gerne Gemüse und Obst. Doch einige Sorten tun dem sensiblen Magen nicht gut.

Kaninchen sind besondere Tiere mit unverwechselbaren Charakter und einem anfälligen Verdauungssystem. Daher ist es umso wichtiger, den Kleintieren ausgewogenes, vielfältiges und frisches Futter zu bieten. Dann können Kaninchen ein langes und gesundes Leben führen. Weiterlesen

5 Tipps zum Clickertraining mit Wellensittichen

Blauer Wellensittich sitzt auf Seil

Wellensittiche mögen Abwechslung, mit dem Clickertraining kann der eigene Welli sinnvoll beschäftigt werden. © pixel2013/pixabay.com

Wellensittiche sind intelligente Vögel. Das Clickertraining für Wellis ist nicht sehr bekannt, bietet jedoch eine sinnvolle Möglichkeit, sich mit den eigenen Wellensittichen zu beschäftigen und diesen zugleich Abwechslung zu bieten. Die Tiere können mit einiger Übung durchaus zahlreiche Dinge erlernen.

Das Clickertraining arbeitet – genau wie auch zum Beispiel beim Hund – mit positiver Verstärkung. Wellensittiche erlernen somit, ein gewünschtes Verhalten mit einer positiven Belohnung zu verbinden. Aber wie funktioniert es? Weiterlesen

Urlaub ohne Haustier: Darauf müssen Sie achten

Wenn das geliebte Haustier nicht mit in den Urlaub reisen kann, tun sich viele Fragen auf. Was macht das Tier, wenn es ohne Frauchen und Herrchen auskommen muss? Wie kann eine optimale Betreuung gefunden werden und was gibt es generell zu beachten?

Katze-wird-gefüttertWarum ohne Tier auf Reisen?

Häufig entscheiden sich Haustierbesitzer für einen Urlaub ohne Haustier. Das liegt nicht selten daran, dass das Tier einer zu hohen Belastung aufgrund der Reise ausgesetzt ist. Das gilt in der Regel für Kleintiere, aber auch die meisten Katzen fühlen sich in ihrer gewohnten Umgebung deutlich wohler und reagieren auf längere Autofahrten oder Flüge mit Stress, der sich negativ auf ihr Wohlbefinden und ihr Immunsystem auswirkt.

Oftmals spielt auch die Unterkunft eine Rolle, die keine Tiere erlaubt. Zudem ist im Vorfeld nicht immer klar, ob das Haustier auch im Urlaub die nötige Zuwendung erhalten kann beziehungsweise ob genügend Platz für die Entfaltung des Tieres vorhanden ist. Weiterlesen