Stress und Streit aus dem Weg gehen: Sei ein vorbildlicher Hundehalter

Vorbildlicher Hundehalter - Schatten Hund und Person beim Gassigehen

Von Lisa F., shelta-Team (15)

Sei ein vorbildlicher Hundehalter

Im Gespräch mit Hundehaltern wird häufig von unangenehmen Situationen und Begegnungen beim Spaziergang berichtet. Es scheint, dass man den Belehrungen von missgelaunten Menschen, unfreundlichen anderen Hundehaltern, Radfahrern, Joggern, Eltern und Spaziergängern gar nicht aus dem Weg gehen kann. Zoff und Streit auf der Gassirunde gehören für einige offenbar zum Alltag, weil nicht genug Platz für alle zu sein scheint. Zu 100 Prozent kann man doofe Situationen nicht immer vermeiden. Man kann es eben nicht allen recht machen. Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich relativ gut beeinflussen kann, wie Situationen mit Konfliktpotenzial sich entwickeln. Und zwar mit meinem eigenen Verhalten. Deswegen teile ich heute die folgenden Überlegungen mit Euch und bitte Euch, die simple Botschaft „Sei immer ein vorbildlicher Hundehalter“ mit in die Welt zu tragen. Weiterlesen

Familienleben mit Hund und Kind: Das müsst Ihr vor der Adoption klären

Der Hund ist ein wertvolles Familienmitglied, bester Freund, Spielkamerad, Knuddelpartner und Seelentröster. Besonders für Kinder ist das Aufwachsen mit Hund eine wundervolle Erfahrung und bereichert das Leben der ganzen Familie.

Bevor Ihr einen Hund aufnehmt, solltet Ihr einige Fragen klären, damit die Zeit mit Kind und Hund eine tolle Reise wird. Weiterlesen

Katze Mimi hat über shelta ein Zuhause gefunden

20160825_203502Katze Mimi hat über shelta ihr Zuhause gefunden. Ein Erfahrungsbericht.

Seit knapp einem Jahr haben wir nun diesen hübschen Plüschball als unseren ständigen Wegbegleiter. Wir haben unsere Katze Mimi bei shelta gefunden und fanden sie auf Anhieb total süß. Wir wollten sie schnellstmöglich als neue Wegbegleiterin bei uns aufnehmen. Weiterlesen

Schnauzensicht – Dotty bloggt: Hola, da bin ich wieder!

IMG_9201Von Dotty, shelta-Team (12)

Hola!

Da bin ich wieder, die kleine Dotty. Mir ist gerade aufgefallen, dass ich euch noch gar nicht so viel über mich erzählt habe. Das will ich jetzt nachholen. Also: Ich bin auf Mallorca geboren und habe dort mit ganz vielen anderen Hunden auf einer Finca gelebt, wo man uns eines Tages zurückgelassen hat. Zum Glück haben Tierschützer sich um uns gekümmert und ich durfte auf eine Pflegestelle nach Deutschland reisen, wo ich mich auch ganz schnell mit meiner Pflegemama angefreundet habe. Und dann kam vor einem Dreivierteljahr mein Frauchen und endlich hatte ich mal einen Menschen ganz für mich allein. Ich brauche nämlich unbedingt jemanden, dem ich total vertrauen kann und der mich immerzu kuschelt. Ein Mensch reicht mir dann eigentlich auch. Weiterlesen

Hund Hero hat über shelta ein Zuhause gefunden

Happy End shelta HeroHund Hero hat über shelta sein Zuhause gefunden. Ein Erfahrungsbericht über eine Auslandsadoption von Manuela B.

Nachdem es für mich schon immer bedeutend war, dass Tiere in meinem Leben eine sehr wichtige Rolle spielen und deshalb auch TASSO sehr gut kenne, habe ich natürlich auch immer wieder bei shelta rein geschaut habe – wenn auch nicht gezielt. So auch im Jahr 2013, wir haben eine Golden Retriever Hündin, die war damals 9 Jahre alt. Mein Mann und ich wir haben schon länger mit dem Gedanken gespielt, einen Zweithund für unsere Luna als Kumpel zu holen. Es war auch für uns klar, dass es einer aus dem Tierheim sein muss. Weiterlesen

Schnauzensicht – Dotty bloggt: Hola, ich bin die Neue!

IMG_9355Von Dotty, shelta-Team (11)

Hola!

Wenn ich mich kurz vorstellen darf? Mein Name ist Dotty, ich gehöre zum shelta-Team und darf hier jetzt von Zeit zu Zeit bloggen. Natürlich bin ich auch ein echter shelta-Hund. Dort hat mich mein Frauchen, das auch zum shelta-Team gehört, vor etwa einem Dreivierteljahr zufällig entdeckt. Ich bin ihr einfach nicht mehr aus dem Kopf gegangen, und so bin ich nun seit einigen Monaten einer von vielen Bürohunden hier in der TASSO-Zentrale in Sulzbach. Man, ist das klasse! Ich darf jeden Morgen mit Frauchen zur Arbeit gehen und den ganzen Tag bei ihr sein. Weiterlesen

Hund Nino hat über shelta sein Zuhause gefunden

Hund Nino über shelta Zuhause gefundenHund Nino hat über shelta sein Zuhause bei Familie Braun gefunden. Ein Brief an das shelta-Team.

Hund Nino wurde über shelta gesucht und gefunden. Seine Familie, die ihm ein Zuhause gegeben hat, schickte uns seine Geschichte in Form von rührenden Zeilen. Weiterlesen

Hund Buddy hat über shelta ein Zuhause gefunden

Hund Buddy hat über shelta Zuhause gefundenHund Buddy hat über shelta sein Zuhause gefunden. Ein Erfahrungsbericht von Familie S.

Im Oktober ist unsere Hündin Chilli gestorben. Sie wurde fast sechzehn Jahre alt und war knapp fünfzehn Jahre ein geliebtes Familienmitglied. Chilli kam ursprünglich von der Kanareninsel Lanzarote und wurde uns vom Wormser Tierschutzverein vermittelt. Nach ihrem Tod, der uns sehr traurig stimmte, war uns klar, dass wir wieder einen Hund aufnehmen wollten, allerdings erst im Frühjahr, denn wir wollten eine längere Pause einlegen.

Trotz dieses Vorsatzes haben wir uns immer mal wieder auf der Seite von Tasso shelta umgeschaut und einige nette Hunde entdeckt. Weiterlesen

„Du bist mein Herzenstier“ – shelta-Geburtstagsaktion endet mit Teilnehmerrekord

Bild_Geburtstagsaktion20171.943 Bilder haben uns in den vergangenen Wochen zum Schmunzeln gebracht, sie haben Bewunderung hervorgerufen, uns staunen lassen und uns tief beeindruckt. Auch in diesem Jahr ist der shelta-Fotowettbewerb anlässlich unseres 6. Geburtstages auf große Teilnahmebereitschaft gestoßen. Auf riesige sogar, denn mit der Zahl der eingereichten Bilder unter dem Motto „Du bist mein Herzenstier“ haben wir den Vorjahresrekord (1.376 Fotos) wieder geknackt. Ein herzliches Dankeschön daher an alle, die dazu beitragen haben. Weiterlesen

Fünf unschlagbare Argumente für ein Tierschutztier

Von Ola M., shelta-Team (9)

Es gibt viele Gründe, sich für die Adoption eines Vierbeiners aus dem Tierschutz zu entscheiden. Wir haben einige Argumente aufgeführt, die ganz klar zeigen wie toll Tierschutztiere sind, und die beweisen, auf wie vielen Wegen wir helfen können, wenn wir uns dafür entscheiden, einen Hund oder eine Katze aus dem Tierheim oder von einer Tierschutzorganisation zu adoptieren. Weiterlesen