Umzug mit Katze – Tipps zur Eingewöhnung

Umzug mit Katze - Katze im Karton - shelta

Beim Umzug mit Katze ist Feingefühl und Geduld gefragt. © pixabay.com

Ein Umzug steht an – für uns Menschen ist es eine aufregende Zeit und wir freuen uns auf das neue Heim, die neuen Möbel und die neue Umgebung. Doch genau dieses Neue bedeutet für Katzen meist: Stress, Verwirrung und Anspannung. Weiterlesen

Insektenstiche bei Tieren: Hund und Katze

Katze auf Wiese mit Löwenzahn

Besonders auf der Wiese stechen Insekten bei Hund und Katze zu. © pixabay.com

Insektenstiche bei Tieren wie Hunden und Katzen kommen in Deutschland meist von Bienen und Wespen. Gerade im Hochsommer kann es zu unangenehmen Stichen kommen. Diese sind für Hund und Katze in der Regel harmlos, wenn auch unangenehm.   Weiterlesen

Demenz bei Hunden und Katzen

Demenz bei Hunden und Katzen - Berner Sennenhund und Katze auf der Wiese.

Auch Hunde und Katzen können von Demenz betroffen sein – dann brauchen sie besondere Zuwendung von ihrem Menschen. © pixabay.com

Unsere Hunde und Katzen werden immer älter. Mit ausgewogener Ernährung, verantwortungsvoller Haltung und einer guten medizinischen Versorgung, können Hunde und Katzen heutzutage bis ins hohe Alter gesund sein. Allerdings treten durch das steigende Alter auch häufiger klassische alterstypische Beschwerden und Erkrankungen auf, gegen die wir als Halter machtlos sind. Dazu gehört die Demenz bei Hunden und Katzen – die in der in der Tiermedizin auch als kognitive Dysfunktion bezeichnet wird. Weiterlesen

5 Tipps zum Clickertraining mit Wellensittichen

Blauer Wellensittich sitzt auf Seil

Wellensittiche mögen Abwechslung, mit dem Clickertraining kann der eigene Welli sinnvoll beschäftigt werden. © pixel2013/pixabay.com

Wellensittiche sind intelligente Vögel. Das Clickertraining für Wellis ist nicht sehr bekannt, bietet jedoch eine sinnvolle Möglichkeit, sich mit den eigenen Wellensittichen zu beschäftigen und diesen zugleich Abwechslung zu bieten. Die Tiere können mit einiger Übung durchaus zahlreiche Dinge erlernen.

Das Clickertraining arbeitet – genau wie auch zum Beispiel beim Hund – mit positiver Verstärkung. Wellensittiche erlernen somit, ein gewünschtes Verhalten mit einer positiven Belohnung zu verbinden. Aber wie funktioniert es? Weiterlesen

Reisen mit Hund: Tipps und Checkliste [Infografik]

Mischlingshund in den Bergen. © Christine-Eisenach

Reisen mit Hund: In den Bergen fühlt sich der Vierbeiner wohl. © Christine Eisenach

Kommt der Hund mit in den Urlaub? Oder kann er woanders untergebracht werden? Als Hundehalter muss man sich vor jeder Reise diese Fragen stellen. Wenn der Urlaub mit Hund möglich ist, solltet Ihr vor der Reise und bei der Planung einiges beachten.

Warum sollte man mit dem Hund reisen?

Mit einem Hund hat man als Halter viele abenteuerliche Erlebnisse. Man merkt es den Vierbeinern richtig an, dass sie Spaß haben und zufrieden sind – denn schließlich sind sie den ganzen Tag mit ihrem Menschen zusammen und erleben viel Neues. Die gemeinsame Urlaubszeit stärkt auch die Bindung zwischen Hund und Mensch, und der ganzen Familie. Aber, nicht jedes Tier ist für eine Reise oder einen ausgiebigen Familienurlaub geeignet. Dann lieber den Urlaub ohne Haustier verbringen und den Hund gut versorgt und mit gutem Gewissen bei Freunden, Familie oder in einer Tierpension Eures Vertrauens unterbringen. Weiterlesen

Familienleben mit Hund und Kind: Das müsst Ihr vor der Adoption klären

Der Hund ist ein wertvolles Familienmitglied, bester Freund, Spielkamerad, Knuddelpartner und Seelentröster. Besonders für Kinder ist das Aufwachsen mit Hund eine wundervolle Erfahrung und bereichert das Leben der ganzen Familie.

Bevor Ihr einen Hund aufnehmt, solltet Ihr einige Fragen klären, damit die Zeit mit Kind und Hund eine tolle Reise wird. Weiterlesen

Auf der Suche nach der richtigen Katze

Happy vet with dog and cat, focus intentionally left on smile of veterinary.Du möchtest gerne eine Katze aus dem Tierschutz bei Dir aufnehmen? Gratuliere, das ist eine tolle Entscheidung. Bevor Du nun auf die Suche gehst, überlege Dir zunächst, wen du suchst. Jedes Tier ist unterschiedlich und hat entsprechende Ansprüche. Das heißt, nicht jede Katze wird zu Dir und Deiner Lebenssituation passen. Hast Du einen großen und sicheren Garten? Dann suche nach einer Katze, die Freigang gewöhnt ist und sich freuen wird, ein großes Revier bewohnen zu dürfen. Weiterlesen

So kannst Du Deine Kaninchen gut beschäftigen

Happy vet with dog and cat, focus intentionally left on smile of veterinary.

Leider nehmen noch immer viele Menschen an, dass Kaninchen anspruchslose Tiere sind, die nicht viele Bedürfnisse haben. Entgegen dieser Fehleinschätzung sind Kaninchen allerdings überaus gesellige Tiere, die nur gemeinsam mit Artgenossen glücklich sein können und unbedingt Beschäftigung brauchen. Ein paar Tipps, wie Du Deinen Kaninchen ein abwechslungsreiches Leben bieten kannst, haben wir hier zusammengestellt. Weiterlesen

Vom Streichen zum Schrubben – Wie Miss Dotty das Zähneputzen lernt

Von Lisa F., shelta-Team (10)

Hund Dotty beim ZähneputzenDotty ist ein Kuschelhund. Draußen die große Abenteurerin, drinnen möchte sie am liebsten dauerhaften Körperkontakt zu ihrem Menschen, also zu mir. So sehr ich manchmal auch darüber stöhne – wenn sie mal wieder in einer unmöglichen Position quer über meinen Beinen liegt und meine Bewegungsfreiheit einschränkt – so sehr würde ich es gleichzeitig vermissen, wenn es anders wäre. Insofern beruht diese Nähe durchaus auf Gegenseitigkeit. Umso mehr fällt es dann aber auf, wenn Madame (Ihr erinnert Euch, draußen ist sie ganz die Abenteurerin) sich dann mal gewälzt hat oder irgendetwas aus Menschensicht eher Unappetitliches verspeist hat. Zum Glück sind das nur Einzelfälle. In der Regel ist der Atem der kleinen Hundedame ganz erträglich. Damit das auch langfristig so bleibt und vor allem ihrer Gesundheit zu liebe, habe ich mich als verantwortungsbewusstes Frauchen mal mit der Frage auseinander gesetzt, wie wir die Zähnchen der Kleinen möglichst bis ins hohe Alter gesund halten und ihr professionelle Zahnreinigungen und die damit verbundene Narkose ersparen. Weiterlesen

6 Fragen, die Du Dir vor dem Freigang Deiner Katze stellen solltest

Du möchtest Deiner Katze ermöglichen, sich frei an der frischen Luft zu bewegen, spannende Abenteuer im Garten zu erleben, ihr eigenes Revier zu durchstreifen und durch und durch Katze zu sein? Bestimmt freut es Deinen tierischen Liebling, wenn er hinaus ins Freie darf. Allerdings sollte dabei die Sicherheit immer vorgehen. Weiterlesen