Außengehege für Kleintiere

Außengehege Kleintiere_Meerschweinchen im Holzhäuschen_(c)pixabay

Auch Kleintiere können ganzjährlich im Außengehe leben. Meerschweinchen im Holzhäuschen (c) Pixabay

Auf der Wiese rumlaufen, vor sich hin buddeln, sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen und einfach die frische Luft genießen: das alles ist in einem Außengehege beziehungsweise Freigehege für Kleintiere möglich. Kleintiere wie Kaninchen oder Meerschweinchen genießen die Zeit draußen mit ihren Artgenossen und können sogar das ganze Jahr über im Garten leben.

Wenn Ihr Eurem kleinen tierischen Liebling den Traum vom Außengehege erfüllen möchtet, müsst Ihr jedoch auf einige Dinge achten. Denn dafür braucht Ihr auf jeden Fall genügend Platz im Garten. Weiterlesen

Kleintierhaltung – zwischen Liebhaben und Verantwortung

Kleintierhaltung-Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen, Wellensittich

Kleintiere sind anspruchsvoll und bedeuten viel Arbeit aber auch Spaß. © Malik Karakus, Tina Pauluweit, Pixabay

Sie sind süß, klein und haben weiches Fell: Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster & Co. Irgendwann im Leben wird jeder bestimmt einmal mit dem Wunsch nach einem Kleintier konfrontiert, sei es nun der eigene oder der des Kindes. Wichtig ist jedoch, dass ein Kleintier nicht als „pflegeleicht“ angesehen werden sollte. Denn die kleinen tierischen Freunde sind ziemlich anspruchsvoll und die Aufgaben, die täglich erledigt werden müssen, dürfen nicht unterschätzt werden.

Bevor ein kleines Tier bei Euch einzieht, solltet Ihr Euch unbedingt über die artgerechte Haltung und Ernährung informieren und Euch einige Fragen stellen: Kann ich dem kleinen tierischen Mitbewohner den benötigten Platz bieten? Habe ich Zeit für die Pflege? Passen seine Bedürfnisse zu meinem Lebensstil? Weiterlesen

Katze zugelaufen: Wie verhalte ich mich?

Oftmals kommt es vor, dass Katzen vor dem eigenen Zuhause „gefunden“ werden oder vermeintlich jemandem zulaufen. Dies kann eine Situation sein, in welcher die Katze Hilfe benötigt oder auch nicht. Viele Freigänger lieben es, auch durch ein größeres Revier zu stromern und verweilen dabei auch einmal an ihnen angenehmen Plätzen. Es gilt also immer genau abzuwägen, ob Dir eine Katze wirklich zugelaufen ist oder ob diese einfach nur ihren Spaziergang macht. Weiterlesen

Tierische Namen – wie finde ich den passenden Namen für mein Haustier?

Tierische Namen_Tiernamen Hund und Katze

Wie kam Euer Haustier zu seinem Namen?

Die Namensfindung ist eine richtige Herausforderung: Schließlich kann der auserwählte Name, zumindest bei Personen nicht einfach geändert werden und begleitet einen sein ganzes Leben. Auch die Wahl des Tiernamens für den geliebten Hund, die geliebte Katze oder ein anderes Haustier, gestaltet sich nicht immer leicht. Denn a) der Name muss zum Tier passen, b) er muss ruftauglich für die Hundewiese sein, c) der tierische Freund muss auch darauf reagieren.

Doch wie soll man seinen felligen Begleiter nennen? Wo findet man Inspiration? Und worauf sollten Tierhalter beim tierischen Namen achten? Wir haben uns mal Gedanken für Euch gemacht.  Weiterlesen

Vor- und Nachteile: Welpe/Kitten oder ein erwachsenes Haustier?

Welpe oder erwachsenes Haustier_Hunde_(c)-pixabay

Welpe/Kitten oder doch ein erwachsenes Haustier? (c) Pixabay

Ob groß oder klein, alt oder jung, Haustiere sind immer eine Bereicherung, bedeuten aber auch Arbeit und Verantwortung. Doch gibt es überhaupt ein optimales Tieralter für den Einzug eines Haustieres?

Welche Vor- und Nachteile hat ein Welpe oder ein Kitten? Und wie sieht das bei einem bereits erwachsenen Tier aus? Wir haben für Euch mal die wichtigsten Fakten aufgelistet. Weiterlesen

Keine Tiere im Osternest – Unbedachtes Verschenken vermeiden

Keine Tier im Osternest-kaninchen auf der Wiese (c) pixabay

Ostern ist ein Fest voller Symbole. Und Kaninchen symbolisieren wie kein anderes Tier die österlichen Feiertage. Denn schließlich wird der Osterhase von Kindern sehnlichst erwartet. Da ist es nicht verwunderlich, dass sich Kinder besonders in diesen Tagen ihren eigenen „Osterhasen“ wünschen. Doch Kaninchen gehören nicht ins Osternest. Weiterlesen

Heuschnupfen bei Haustieren

Heuschnupfen bei Haustieren_Hund im Gras(c) Kristin Frey

Wenn die Sonne so richtig strahlt und Bäume und Pflanzen aufblühen, dann ist der Frühling da! Doch für viele Menschen ist das die Zeit des Niesens und der tränenden Augen, denn dann fängt die lästige Heuschnupfenzeit auch. Doch auch unsere Haustiere können an Heuschnupfen leiden. Die Symptome einer Pollenallergie bei Hund und Katze sind etwas anders als bei Zweibeinern, und man spricht bei Haustieren dann von einer Atopie, bei der eine allergische Reaktion auf Stoffe aus der Umwelt auftritt.

Wie sich eine Atopie bei Haustieren äußert und was mögliche Symptome sind, wir haben die für TASSO tätige Tierärztin Dr. Bettina Schmidt gefragt. Weiterlesen

Wohnungssuche mit Haustier

Wohnungssuche mit Haustier_Hund und Katze auf Sofa (c) Stefanie Steiner

Eine Wohnung mit Haustier zu finden ist ziemlich schwer. Foto: Hund und Katze auf dem Sofa. (c) Stefanie Steiner

Eine passende Wohnung zu finden ist oft ziemlich schwer, vor allem in Ballungsgebieten und Großstädten. Und wenn man Tierhalter ist und mit Hund oder Katze einziehen möchte, scheint es fast aussichtslos, passende Angebote zu finden.

Für viele Tierhalter ist die Wohnungssuche mit einem Haustier ein regelrechter Kampf. Denn oft werden sie bereits bei der Kontaktaufnahme abgewiesen: Haustier? Nicht erwünscht!

Doch warum haben es Tierhalter so schwer eine neue Bleibe zu finden? Vielleicht  weil die Vermieter bereits schlechte Erfahrungen mit Haustieren in der Mietswohnung gemacht haben oder weil Schäden und Beschwerden der Nachbarn befürchten. Obwohl das Zusammenleben mit Tieren in Miethäusern oft reibungslos abläuft, haben wenige Ausnahmen leider dazu geführt, dass Vermieter Vorurteile haben und lieber an Menschen ohne Haustier vermieten.   Weiterlesen

Katzensprache: Warum schnurren Katzen?

Schnurrende Katzen sind meist entspannt-zwei rote Katzen schlafen(c)Silke Iltisberger

Zwei rote Katzen kuscheln zusammen. (c) Silke Iltisberger

Eine auf dem Schoß liegende, entspannte und schnurrende Katze, die die Streicheleinheiten ihres Menschen genießt. So sieht ein Tierhalter seine Katze doch gerne und ist sich sicher: Wenn meine Katze schnurrt ist sie immer glücklich. Doch ist das wirklich so? Denn selbst Forscher sind sich bis heute nicht ganz einig, warum Katzen tatsächlich schnurren.

Diese Katzensprache ist so vielfältig, deswegen haben wir uns für Euch mal ein paar Fakten rund ums Katzenschnurren gesammelt. Weiterlesen

Graue Schnauzen – Bekommen Hunde und Katzen graue Haare?

Graue Schnauzen_Senioren Hund (c) pixabay.com

Graue Schnauzen bei Haustieren – immer ein Zeichen fürs Altern? (c) pixabay

Irgendwann trifft es uns alle. Ob wir wollen oder nicht. Manche bekommen sie im Alter, manche schon, wenn sie noch jung sind. Kaum einer kann grauen Haaren entfliehen. Das ist der ganz normale Weg des Lebens. Auch wenn viele Tiere von einer grauen Schnauze verschont bleiben, gibt es doch einige Fellnasen, die wie wir Menschen ergrauen. Aber warum eigentlich? Weiterlesen