Notfalltier des Monats: Hunde-Seniorin Biene sucht Altersruhesitz

shelta-Notfalltier_Hund-Biene_TierheimRuesselsheim

Biene irrte eine Zeit lang verstört durch Rüsselsheim, bevor Tierfreunde auf sie aufmerksam wurden und ihr endlich helfen konnten. Die Seniorenhündin sucht jetzt dringend ein kuscheliges Plätzchen in einem neuen Zuhause.

Was macht Biene aus: Der Vierbeiner liebt es, gestreichelt zu werden und freut sich einfach über jede Zuwendung. Stress verträgt der Terrier-Mix nicht. Ansonsten sind Katzen sowie Kinder kein Problem für sie. Sollte im Haushalt bereits ein anderer Hund leben, freut sich Biene über Gesellschaft.

Was sollte das neue Zuhause bieten: Idealerweise ist Bienes neues Heim ebenerdig und hat einen direkten Zugang zum Garten. Denn nach dem Aufstehen muss sie immer schnell nach draußen.

Bienes Gesundheit: Leider mussten bei ihr alle Zähne gezogen werden. Nun kann sie entsprechend weiches Futter auch wieder ohne Schmerzen fressen. Außerdem hat sich bei einer Untersuchung herausgestellt, dass sie taub ist und auch nicht mehr so gut sehen kann. Biene ist nicht kastriert.

Doch das alles hält die Hunde-Seniorin nicht davon ab, ihr Leben und die Zuwendung ihrer Menschen zu genießen. Sie liebt es, Gassi zu gehen.

Wenn du ein passendes Plätzchen für Biene hast und ihr noch einige tolle und entspannte Jahre bieten kannst, dann nimm bitte direkt Kontakt zum Tierschutzverein Rüsselsheim auf.

Mehr zu shelta-Notfall-Tier Hündin Biene:

7 Gedanken zu “Notfalltier des Monats: Hunde-Seniorin Biene sucht Altersruhesitz

  1. Guten Tag,Ich habe Erfahrung in Gnadenplatz Betreuung.Wohnsituation:EFH,eingezäunter Garten.
    Ich bin Rentnerin mit 450€ Job(z.Z. keine Arbeit,da Kindergarten geschlossen).
    Zum Hausstand gehören 1 Rüde(8J.),3 Hündinnen(8/12/13J.),2 Katzen(12/16J.)

    Ich freue mich,wenn sie mir antworten.
    Tierliebe Grüße aus NRW
    Doris Schaefer

    • Hallo liebe Doris, vielen Dank für deine Nachricht. Wenn du dich als Pflegestelle anbieten möchtest, dann nimm am besten direkt Kontakt zu einem örtlichen Tierschutzverein auf. Wir als TASSO shelta vermitteln keine Tiere, sondern bieten Tierschutzvereinen und Tierheimen eine Online-Plattform, ihre Schützlinge vorzustellen. Alles Gute, dein shelta-Team

  2. Ich Wuerde gerne meine Eltern fragen. Deren Hund ist vor drei Monaten verstorben, fuer einen jungen Hund sind meine Eltern zu alt. Urlaubsvertretung Waere sichergestellt ? Haus mit Garten. Bin nur gerade zu doof, den Post an meine Eltern zu senden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.