Notfalltier des Monats: Liebe Husky Hündin Cash sucht Sonnenseite des Lebens

Notfalltier-des-Monats-Hündin-Cash

Was manchen Tieren angetan wird, das kann man sich in seinen schlimmsten Träumen nicht vorstellen. Leider ist auch Cash von ihrem bisherigen kurzen Leben schwer gezeichnet. Laut ihrer Tierschutzorganisation wurde sie sexuell missbraucht. Außerdem hat sie auch mit ihrer Gesundheit zu kämpfen: Sie hat einen angeborenen Herzfehler, der regelmäßig kontrolliert werden muss und Epilepsie, gegen die sie Tabletten nimmt.

Das Leben hat für den hübschen Sibirischen Husky doch noch mehr zu bieten!? Die freundliche Cash braucht jetzt das weltbeste Zuhause mit viel Liebe und Vertrauen. Welcher Husky-Liebhaber kann dem Vierbeiner ein tolles und der Rasse gerechtes Leben bieten? Der meldet sich bitte direkt bei Pfotenhilfe Sauerland.

shelta-Notfalltier-des-Monats-Hündin-Cash-Wiese

Was solltet Ihr sonst noch über Hündin Cash wissen?

Mit Katzen und anderen Artgenossen verträgt sie sich gut, läuft brav an der Leine und bleibt mit ihren Hundekumpels auch mal alleine im Haus. Cash ist einfach eine verschmuste und liebe Hündin.
Lasst sie nicht lange auf ihr neues Zuhause warten, wenn Ihr Cash ihr Traumzuhause bieten könnt.

Mehr zu shelta-Notfall-Tier Hündin Cash:

  • Alter: etwa 1 Jahr und 5 Monate alt
  • Cash befindet sich bei Pfotenhilfe Sauerland, in 34431 Marsberg
  • Besonderheit: Herzfehler, Epilepsie
  • shelta-Profil Cash– hier findet Ihr auch weitere Kontaktdaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.