Tierschutztiere fotografieren – Tipps für Vermittlungsfotos

Ein Meerschweinchen

Mit einem tollen Schnappschuss können Tierheimtiere schneller ein Zuhause finden. Bildquelle: Fang Fotografie

Von Laura M., TASSO-Team

„Bilder sagen mehr als tausend Worte.“ Diesen Satz hören wir ziemlich oft, und er stimmt auch. Vor allem bei der Vermittlung von Tieren im Tierschutz, wo Interessenten online Bilder von ihrem künftigen tierischen Begleiter sehen entscheidet das Foto mit, ob Menschen das Tier kennenlernen möchten oder nicht. Ein gutes Bild trägt also auch zu einer erfolgreichen Vermittlung des Tieres bei.

Wie Fotos von Tierschutztieren gut gelingen, darüber haben wir mit unserer TASSO-Kollegin Laura M. gesprochen. Sie fotografiert ehrenamtlich Tierschutztiere und unterstützt damit ihren lokalen Tierschutzverein, sodass Hunde, Katzen und Kleintiere schneller ein passendes Zuhause finden. Weiterlesen

Tipps für die perfekte Urlaubsunterkunft mit Hund

Urlaubsunterkunft mit Hund_Lisa Thesenroth

Ob ein Urlaub erholsam und schön wird, hängt unter anderem auch von der Urlaubsunterkunft ab. Wenn sich Mensch und Hund darin wohlfühlen, kann der Urlaub in vollen Zügen genossen werden. Doch was ist eigentlich die perfekte Urlaubsunterkunft für Reisende mit Hund? Worauf sollten Hundehalter bei der Auswahl achten und auf was nicht verzichten?

Weiterlesen

Giftige Pflanzen für Tiere

Katze mit Zimmerpflanzen_RealBeautyPixabay

Katzen knabbern gerne mal an Zimmerpflanzen. Foto: RealBeauty/Pixabay

Pflanzen sorgen für eine wohlige Atmosphäre, für bessere Luft und sind Nahrung für Bienen, Vögel und andere Insekten. Doch einige (Zimmer)Pflanzen können für unsere Haustiere gefährlich werden. Vor allem wenn zum Beispiel deine Katze ein kleiner „Knabberjunkie“ ist. Auch Welpen und junge Hunde sind dafür bekannt, mal die eine oder andere Pflanze anzuknabbern. Weiterlesen

Garten für Hunde – so gestaltest du ihn hundefreundlich

Hundefreundlicher Garten_Hund im Garten

Ein hundefreundlicher Garten ist praktisch. © Marie Antoinette

Ob groß oder klein, ein eigener Garten ist ein Platz zum Wohlfühlen und ziemlich praktisch, vor allem für diejenigen, zu deren Familie auch ein Hund gehört. Auf der Wiese kann sich der Vierbeiner entspannen, etwas rumschnüffeln und sich ohne Leine austoben. Doch bevor der Hund das sicher und gefahrenfrei tun kann, sollte der Garten hundefreundlich gestaltet und auf die tierischen Bedürfnisse ausgerichtet werden. Weiterlesen

Hund knabbert Dinge an – was hilft?

Hund Welpe knabbert Schuh an_PublicDomainPictures-Pixabay

Es kommt immer wieder vor und bringt uns im ersten Moment meist zum Schmunzeln: Viele Hunde, und besonders Welpen, knabbern gerne mal Schuhe oder auch andere Dinge an. Den Hundehalter kann dieses Verhalten allerdings zur Verzweiflung führen. Doch warum knabbern Hunde Dinge an? Und was können Hundehalter dagegen tun? Weiterlesen

Typisch Katze

Was ist typisch Katze_Zwei Katzen spielen im Garten_(c)-Hanne-Hubert

Typisch Katze: Meckert, dass sie Hunger hat, obwohl der Napf doch noch voll ist. Ist immer so früh wach und weckt auch ihren Menschen. So könnte man die Liste mit typischem Katzenverhalten weiterführen. Doch warum machen unsere Samtpfoten das überhaupt? Um uns zu ärgern?!

Eher nicht! Welches Verhalten sonst noch „typisch Katze“ ist und was dahinter stecken könnte, das haben wir euch in unserer „Typisch Katze-Liste“ zusammengefasst. Weiterlesen

Wandern mit Hund

Wandern mit Hund_(c) Doris-Leuckert

In der Natur mit dem Hund wandern zu gehen, macht Spaß und stärkt die Mensch-Tier-Beziehung. Foto eingesendet von TASSO-Community: Doris Leuckert

In der Natur zu wandern hält fit und ist ein guter Ausgleich für unseren meist doch recht stressigen Alltag. Wer einen Hund hat, der kann seinen Vierbeiner dabei natürlich mitnehmen.

Wenn ihr mit eurem tierischen Liebling wandern geht, sollten aber unbedingt einige Dinge beachtet werden, damit es eurem Hund bei der Wanderung gut geht und er auch Spaß hat. Weiterlesen

Tipps für einen stressfreien Tierarztbesuch

Tipps für den Tierarztbesuch_Katze

Wer Tiere hat, für den sind regelmäßige Tierarztbesuche Pflicht. In der Regel lassen es unsere tierischen Freunde über sich ergehen, manch ein Vierbeiner geht bestimmt auch gerne zum Tierarzt – denn oft gibt es hier tolle Leckerlis abzustauben. Doch es gibt auch viele Hunde und Katzen, die wirklich Angst vor dem Tierarztbesuch haben.

Wir haben für euch einige Tipps zusammengetragen, die euch helfen können, den Tierarztbesuch für eure Vierbeiner möglichst stressfrei zu gestalten. Weiterlesen

Wintermüdigkeit bei Katzen

Wintermuedigkeit bei Katzen_Stubentiger liegen im Bett

Kennt Ihr das? Kaum wird es draußen kälter und dunkler, werden auch wir Menschen energieloser und unmotivierter. Ein weiches Sofa wird oft einem Spaziergang im Wald vorgezogen. Warum soll man denn schließlich das Haus verlassen, wenn es Zuhause warm und gemütlich ist. Doch ist Euch schon einmal aufgefallen, dass die meisten Katzen auf die Zeit der Dunkelheit und Kälte genauso reagieren wie wir Menschen? Weiterlesen

Wenn Kaninchen und Meerschweinchen alt werden – Tipps für Kleintiere

Tipps-ältere-Kleintiere-Meerschweinchen-Kaninchen

Wenn Kleintiere alt werden, sollten Halter besonders achtgeben. Foto: Pezibear/Onkel Ramirez, Pixabay

Beim Älterwerden kommt man um Alterserscheinungen oft nicht drum herum. So geht es auch kleinen Tieren wie Meerschweinchen oder Kaninchen. Werden Kleintiere älter, sollten Halter daher bei der Haltung einige Anpassungen vornehmen, um ihren kleinen felligen Freunden den Alltag etwas zu erleichtern.

Vor allem auf die Gesundheit und Ernährung sollte bei älteren Kleintieren geachtet werden. Denn Kaninchen zum Beispiel können es ziemlich gut und lange verstecken, wenn es ihnen nicht gut geht. Weiterlesen