Notfalltier des Monats: Anspruchsvolle Mischlingshündin Nuti sucht neues Zuhause

Wunderschön und außergewöhnlich: Die ersten Worte, die einem beim Anblick von Nuti einfallen. Vor allem die zwei verschiedenen Augenfarben stechen sofort heraus. Nuti, eine Malinois-Mischlings-Hündin bringt viele starke Eigenschaften mit. Sie ist ein lernwilliger Begleiter, hat eine starke Bindung zu ihrem Menschen und ist sehr aktiv. Auch einige Kommandos, die über das Sitz, Platz und Fuß hinausgehen, hat sie bereits erlernt.

Nuti braucht einen starken und geduldigen (Profi-) Menschen an ihrer Seite, der mit ihr an ihren Verhaltensproblemen arbeitet. Denn sie bringt leider eine Menge davon mit. Was sie natürlich zu keinem schlechten Hund macht. Sie braucht eben eine starke Führung und muss das richtige Verhalten lernen.

Leider zeigt Nuti „Aggressionen“, in dem sie ihr Futter verteidigt und in Angstsituationen mit Angriff reagiert. Außerdem übernimmt sie auch gerne mal die Führung und trifft eigenständige Entscheidungen. Mit Artgenossen, die sie kennt und mag, kommuniziert sie sehr nett. Auf fremde Hunde reagiert sie unterschiedlich, pusht sich im Spiel mit ihnen aber manchmal etwas hoch.

Sie kann aber auch anders sein, nämlich ein verträglicher, zuverlässiger und entspannter Hund, der sich streicheln lässt.

Stärke, Ruhe und Vertrauen in sich selbst und den Hund, ist bei der künftigen Bezugsperson sehr wichtig. Es wäre schön, wenn Nutis Mensch ihr mit viel Geduld und natürlich mit viel Liebe zeigt, dass es keinen Grund gibt, alles zu verteidigen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du der Mensch bist, den Nuti so dringend braucht und sucht. Weitere Informationen und die Kontaktdaten findest Du im shelta-Profil: shelta-Tier Nuti 

Wichtiges zu shelta-Hündin Nuti:

  • Schönes schwarz-weiß Fell
  • 3 Jahre und 11 Monate
  • Zwei unterschiedliche Augenfarben
  • Nuti befindet sich auf einer Pflegestelle in 50996 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.