Kater Tony ist unser Notfalltier des Monats

kater-sucht-zuhause-tasso-sheltaKater Tony 2 1/2 Jahre alt und kommt aus einem Messi-Haushalt. Tony ist ganz schmusig und versteht sich gut mit anderen Katzen. Auch als Einzelkater würde er sich bestimmt gut zurecht finden.

Die Suche nach einem liebevollen Zuhause gestaltet sich für Tony leider schwierig. Er hat einen kleinen „Schönheitsfehler“:  Nach einer schweren Augeninfektion tränen seine Augen ständig. Es ist aber kein entzündliches Tränen, es ist klare Flüssigkeit. Vermutlich sind die Tränenkanäle verstopft und so kann die Flüssigkeit nicht ablaufen. Die Augen kann man mit einem Tuch säubern, aber Tony mag das nicht gern. Weiterlesen

Clickertraining mit Deiner Katze

Du möchtest mit Deiner Katze mal etwas Neues ausprobieren? Etwas, das Euch beiden Spaß macht und gut für Eure Beziehung ist? Wie wäre es denn mal mit Clickertraining? Damit kannst Du Spiel und Training miteinander verbinden und die Bindung zwischen Deiner Katze und Dir stärken.

Man sagt zwar oft, dass Katzen keine Lust auf solche Dinge haben, doch Katzen-Expertin Christine Hauschild von der mobilen Katzenschule Happy Miez hat beobachtet, dass viele Katzen großen Spaß am gemeinsamen Training mit ihrem Halter entwickeln. Weiterlesen

So machst Du Deinen Balkon katzensicher

Katzen lieben es, sich einen Platz zu suchen, von dem aus sie ihr Umfeld beobachten können – am liebsten in der Natur oder – wenn dies nicht möglich ist – am Fenster. Wenn Du einen Balkon hast, solltest Du Deiner daher Katze ermöglichen, dort ihr Terrain zu erweitern.  Dabei gibt es jedoch einiges zu berücksichtigen, damit auch die Sicherheit gewahrt bleibt.
Weiterlesen

Notfalltier Amy Joyce hat bei Mandy H. ein Zuhause gefunden

amy-joyceDas Notfellchen Katze Amy Joyce durfte bei Mandy H. sein Zuhause finden. Nach unserem Aufruf zum Notfalltier-Monat September schickte uns Mandy H. ihre ergreifende Geschichte.

Hallo Ihr Lieben,

ich will Euch „kurz“ meine Geschichte über unser Findelkind Amy Joyce berichten.

Letztes Jahr im Oktober erzählte mir ein Freund, dass bei ihm in der Gegend eine kleine Katze herrenlos herum läuft. Er sagte mir, man wolle die Katze töten, weil sie etwas mit dem Auge hat. Der Gedanke ließ mich nicht mehr los, und kurzerhand habe ich meine Katzenbox geschnappt und habe mich auf den Weg gemacht. Weiterlesen

Katzen und Baby: Ein ehrlicher Erfahrungsbericht aus einem Zweikatzen- und Zweikinderhaushalt

Von Ola M., shelta-Team (7)

img_6151Sonntagmorgen, 6 Uhr. Der Tag zwischen Katzenklo, Legosteinen und Windeleimer beginnt.

Wäääääähhhhhh!“
„Mama, der Baby ist wach! MAMA! Hörst du nicht?!“
„Wääääääh-hääää-häääääää!“
„Miau.“
„Natürlich höre ich ihn. Er liegt doch direkt neben mir. Schlaf weiter.“
„Aber Mama, du musst ihm Milch geben – snell, der Baby hat Hunger!“
„Ja, ich-“ – „Miau.“ – „weiß das! Schließlich liegt er direkt“ – „Miau.“ – „ neben mir.“
„MIAUUUU!“
„Mama, die Katzen rufen. Ich glaube, sie haben auch Hunger! Snell, du musst sie Futter geben.“
„MIAUUUUU“
„Mama?“
„Ja?“
„Ich habe Hunger. Kannst du Frühstück machen?“
„MIAUUU-MIAUUUUU-MIIIIIAAAAAU!!!!“

Ob Sonn-, Diens- oder Freitag spielt keine Rolle, denn täglich grüßt das Katzentier in zweifacher Ausführung – und das bereits um 6 Uhr früh. Weiterlesen

Kater Joker ist unser Notfalltier des Monats

Kater Joker sucht Zuhause Tasso sheltaKater Joker ist schmusebedürftig und freut sich sehr sobald man den Raum betritt. Der hübsche Kerl lebt mit einem deformierten Vorderbein (rechts), ist FeLV positiv und FIV negativ. Trotz seiner kleinen Behinderung springt und klettert in seiner Pflegestelle fast wie eine normale Katze. Er sitzt auf den höchsten Kratzbäumen und zeigt sich neugierig und gut gelaunt. Er liebt es, mit dabei zu sein, und gibt gerne Köpfchen. Joker ist verspielt und mit Artgenossen sehr verträglich. Das deformierte Vorderbein soll, so die Pflegestelle, ein „Geburtsfehler“ sein. Weiterlesen

Katzen aneinander gewöhnen: Das kann Euch helfen

Gesellschaft für Deinen Stubentiger: Nach reiflicher Überlegung und gründlicher Planung hast Du entschieden, dass ein zweiter Stubentiger bei Dir einziehen soll. Weitere vier Pfoten, die viel Freude in Dein Zuhause bringen werden. Und ein neuer Freund für Deine bisherige Katze. Doch werden die beiden wirklich Freunde? Dafür gibt es natürlich keine Garantie, aber wir haben hier ein paar Tipps zusammengestellt, die das Kennenlernen erleichtern werden. Wenn die Tiere sich langsam aneinander gewöhnen können und nicht das Gefühl haben, um deine Liebe konkurrieren zu müssen, steht einer innigen Katzenfreundschaft oft nichts im Wege. Weiterlesen

Katze Tiffany hat über shelta ein Zuhause gefunden

Katze TiffanyKatze Tiffany hat über shelta ihr Zuhause gefunden. Andrea Brungs hat Tiffany gesucht und gefunden. Zeilen über die Adoptionserfahrung.

Nachdem ich leider im Februar 2016 meinen Kater Damon verloren habe, habe ich mich einmal näher mit dem Online Tierheim shelta von Tasso befasst. Darüber bin ich auf das Tierheim in Beuern, Hessen, aufmerksam geworden. Weiterlesen

Kater Arik ist unser Notfalltier des Monats

Katze Notfalltier sucht Zuhause Tasso sheltaKater Arik ist sechs Jahre alt und befindet sich auf dem kleinen Gnadenhof in Schwaan-Letschow. Arik ist sehr schüchtern, da ihm in seinem Leben bereits viel Schlimmes passiert ist. Nach Wochen des Verschwindens kam er plötzlich ohne Schwanz und schwer verletzt nach Hause zurück. Sein Hinterlauf musste operiert werden und konnte nur durch das Implantieren einer Schiene gerettet werden. Was ihm geschehen war, weiß niemand. Weiterlesen