Hundekekse selber machen [Rezept]

Hundekekse sind lecker und jeder Hund steht drauf, ganz bestimmt. Und wenn unser liebster Vierbeiner auch noch seinen süßesten Blick aufsetzt, können wir kaum wiederstehen und geben gerne noch ein Leckerli. Aber, wie auch für uns Menschen, sind diese Leckerlis eher wie „Süßkram“. Zu viel davon ist nicht gesund. Vor allem enthalten die industriell gefertigten Leckerlis oft zu viel Zucker: Der schadet nicht nur der Figur, sondern auch den Zähnen. Weiterlesen

Katzen im Winter – 4 Tipps für Samtpfoten

Katze im Winter, Schnee

Bei Kälte und Schnee bevorzugen wir ein kuscheliges und warmes Plätzchen. Katzen sind da nicht viel anders. Wenn es draußen schneit und friert, mögen sie es am liebsten warm. Selbst Freigänger, die sonst immer auf Streifzüge gehen, können in der Winterzeit zu richtigen Stubenhockern werden. Weiterlesen

Haftpflichtversicherung für Haustiere

Haftpflichtversicherung für haustiere - Hund kaut auf Schuh

Ein angekautes Möbelstück, eine Bissverletzung oder gar ein durch das Tier verursachter Verkehrsunfall – verursacht ein Haustier einen Schaden, haftet der Halter für sein Tier. Selbst wenn er es nicht verschuldet hat oder gar nicht dabei war. Das ist im BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) § 833 geregelt. Weiterlesen

Weihnachten mit Katze – 5 Gefahren vermeiden

Katze am Weihnachtsbaum - Mögliche Gefahren in der Weihnachtszeit

Zur Weihnachtszeit werden Fußgängerzonen, Häuser und Wohnzimmer geschmückt. Deko die glänzt und glitzert darf da einfach nicht fehlen. Und genau das wollen unsere neugierigen Stubentiger oft genau unter die Lupe nehmen. Es kann ja nicht angehen, dass sie mit diesen besonderen Dingen nicht spielen dürfen, wo mir Menschen doch so viel Spaß daran haben?! Doch genau das ist manchmal nicht ungefährlich.

Welche möglichen Gefahren an Weihnachten für Katzen lauern, haben wir hier zusammengefasst. Weiterlesen

10 Tipps für das Gassigehen bei schlechtem Wetter

Gassigehen bei schlechtem Wetter-Hund in der Pfütze

Gassigehen bei schlechtem Wetter. Auch beim Schmuddelwetter können Hund und Mensch Spaß haben. © pixabay.com

Gassigehen bei schlechtem Wetter kann ziemlich ungemütlich werden. Der Hund muss aber bei jedem Wetter raus. Daher versuchen sowohl Hundehalter als auch Vierbeiner oft, die Gassirunde bei schlechtem Wetter so kurz wie möglich zu halten. Vor allem im nass-kalten Herbst will man schnell wieder ins Warme zurück.

Das muss aber gar nicht sein: Ein Spaziergang kann auch an Schlechtwetter-Tagen ziemlich viel Spaß machen. Damit Ihr Euch und Eure Fellnase dazu motivieren könnt, falls Ihr bislang Schlechtwetter-Muffel gewesen seid, haben wir ein paar Ideen für Euch gesammelt. Weiterlesen

Tiere mit Handicap

shelta Handicap Tiere_Hund mit Rolli_Galgo-Lovers-a_s_b_l

Tiere mit Handicap – Hund mit Rolli © Galgo Lovers a.s.b.l

Nur drei Beine, blind oder taub – auch Tiere können ein Handicap haben. Manche haben von Geburt an eine Behinderung, andere haben ihr Handicap bei einem Unfall oder einer Krankheit davongetragen.

Leider kommt es immer noch vor, dass Haustiere mit Handicap schnell aufgegeben werden und man ihnen kaum Chancen auf ein schönes Leben gibt. Sie werden in Tierheimen übersehen, lieblos entsorgt oder gar eingeschläfert. Doch auch diese „Notfellchen“ können eine lange und glückliche Zeit haben.

Wir wollen Euch Mut machen, auch diesen „speziellen“ Tieren eine Chance zu geben. Weiterlesen

Halloween – 6 Tipps für Tierhalter

Halloween Tipps für Tierhalter_Kürbisse

Leuchtende Kürbisse an Halloween. Für ängstliche Hunde kann der Feiertag ziemlich anstrengend werden.

Jedes Jahr aufs Neue wird es am 31. Oktober schaurig und gruselig. Denn auch hier in Deutschland hat Halloween viele Anhänger, die den amerikanischen Feiertag feiern.

Was gehört zu Halloween? Auf jeden Fall gruselige Deko, geschnitzte und leuchtende Kürbisse und natürlich eine schaurig schreckliche Verkleidung. Was uns Menschen viel Spaß bereitet, ist für unsere Haustiere aber häufig kein Vergnügen.

Damit Euer tierischer Liebling diesen Tag entspannt und stressfrei übersteht, könnt Ihr bereits einige Vorkehrungen treffen. Weiterlesen

Hund im Auto sichern: Tipps für Autofahren mit Hund

Hund im Auto_(c) Katrin Seemann

Sicherheit geht vor: Auch Hunde müssen beim Autofahren gesichert werden. © Katrin Seemann

Mit Hund im Auto unterwegs zu sein hat seine Vorzüge: Man kann mit seinem Liebling auf Entdeckungstour gehen, ihn in den Urlaub mitnehmen oder auch einfach mit ihm zum Tierarzt fahren. Zudem gilt das Auto als das rücksichtsvollste Verkehrsmittel für Hunde. Weiterlesen

Kaninchenfutter: Gemüse und Obst

Kaninchen isst Karotte auf der Wiese.

Kaninchen essen gerne Gemüse und Obst. Doch einige Sorten tun dem sensiblen Magen nicht gut.

Kaninchen sind besondere Tiere mit unverwechselbaren Charakter und einem anfälligen Verdauungssystem. Daher ist es umso wichtiger, den Kleintieren ausgewogenes, vielfältiges und frisches Futter zu bieten. Dann können Kaninchen ein langes und gesundes Leben führen. Weiterlesen

Transportbox für Haustiere: Hunde und Katzen

Graue Katze in Transportbox | TASSO shelta-Blog

Hund und Katze müssen sich in der Transportbox wohlfühlen. © Karsten-Strack

Transportboxen für Hunde und Katzen gibt es in unterschiedlichen Größen, Ausführungen und Materialien. Solche Boxen dienen zum Transportieren von Haustieren, wenn Ihr beispielsweise mit Eurem Hund auf Reisen geht oder kurz unterwegs seid oder mit Eurer Katze zum Tierarzt müsst. Doch welche Box ist die richtige für Deinen tierischen Liebling? Worauf solltest Du beim Kauf achten? Weiterlesen