Hund und Katze bei Hitze: Tipps für einen tierisch kühlen und sicheren Sommer

Hund im Pool_Carlos_(c)Christine Staudt.jpeg

Hund im Pool. © Christine Staudt

Wir können die Sommermonate kaum erwarten und freuen uns auf Sonne, Badewetter und gute Laune. Doch wenn die Temperaturen stark ansteigen, kann Hitze richtig unangenehm werden. So haben auch unsere Hunde und Katzen bei der Hitze zu kämpfen. Vor allem wegen ihres Fellkleides und weil Tiere nicht so schwitzen wie wir.

Damit auch Euer Hund und Eure Katze die hitzigen Tage gut und sicher übersteht, haben wir einige Tipps für Euch zusammengestellt. Weiterlesen

4 Tipps für den Umgang mit Deinem älteren Hund

Noch eben ist Dein Liebling durch die Wohnung geflitzt, hat dieses oder jenes angestellt und war gar nicht zu bremsen. Nun ist es schleichend passiert: Dein Hund ist alt. Er ist natürlich immer noch der tierische Freund, den Du schon immer in Dein Herz geschlossen hast, aber als Seniorhund braucht er jetzt wahrscheinlich eine andere Art der Zuwendung. Weiterlesen

Was macht den perfekten Bürohund aus?

Der perfekte Bürohund - Izzy und Frieda im Büro

TASSO-Büroschnauzen Izzy und Frieda genießen die Zeit mit ihren Menschen im Büro.

Wenn uns unser Vierbeiner ins Büro begleiten darf, ist das wirklich toll. Bürohunde bringen schließlich sowohl ihren Haltern als auch ihren Bürokollegen viele Vorteile. Welche das sein können, könnt Ihr grad hier nochmal nachlesen: Gedanken zum Bürohund. Außerdem genießen Hunde auch es sehr, bei ihrem Menschen sein zu dürfen. Weiterlesen

Hund und Katze bei Gewitter

Hund und Katze bei Gewitter-nasser Hund

Es gibt typische Monate, die uns viel Regen, Donner und Gewitter bescheren. Obwohl es für uns Menschen durchaus schön sein kann, sich das leuchtende Blitzschauspiel anzuschauen, ist es für manch ein Haustier einfach nur grausam. Denn Hunde und Katzen nehmen Gewitter um einiges intensiver und lauter wahr und daher haben viele Vierbeiner panische Angst, wenn es draußen kracht und blitzt. Weiterlesen

Hitzefalle Auto: Gefahr für Hunde

Hitzefalle Auto - Hund im Auto

Jedes Jahr freuen wir uns auf sommerlich warme Temperaturen. Doch nicht für jeden sind diese immer nur reines Vergnügen: Vor allem das Auto kann zur Hitzefalle werden und ist dann für Hunde – und auch für Kinder – besonders gefährlich. Oft ist Tierhaltern diese Gefahr nicht bewusst oder sie gehen einfach zu sorglos damit um. Daher unser große Bitte: Lasst Eure Vierbeiner im Sommer niemals alleine im Auto! Weiterlesen

Warum brauchen Katzen einen Kratzbaum?

Warum brauchen Katzen einen Kratzbaum

© pixabay.com

Eigentlich benötigen Katzen im Verhältnis zum Hund oder zu vielen Kleintieren nur wenig Spielzeug und Ausstattung. Und wenn ein Karton entdeckt wird, ist alles andere sowieso unwichtig. Ein Kratzbaum dagegen ist jedoch eine ziemlich sinnvolle Anschaffung: Für die Katze und ihren Menschen. Denn das Kratzen ist ein natürlicher Drang unserer Samtpfoten, dem sie auf jeden Fall nachgehen sollten.

Warum Katzen einen Kratzbaum brauchen, das haben wir für Euch mal herausgefunden. Weiterlesen

Vogelkäfig reinigen – Nützliche Tipps für die Vogel Hygiene

Vogelkäfig reinigen - Wellensittiche

© pixabay.com

Den Vogelkäfig reinigen ist bei der Vogel- bzw. Wellensittichhaltung wahrscheinlich nicht die angenehmste Aufgabe, aber eine sehr wichtige. Hygiene spielt bei unseren kleinen gefiederten Freunden eine große Rolle. Denn zu stark verdreckte und feuchte Käfigböden und Äste sind der ideale Nährboden für Bakterien und Keime.

Dabei geht es nicht darum, den Käfig täglich keimfrei zu „desinfizieren“, sondern darum, einen gewissen hygienischen Standard zu halten, damit Eure Wellensittiche nicht von Krankheiten oder Parasiten befallen werden.

Wir haben für Euch einige nützliche Tipps für die Vogelkäfigreinigung zusammengestellt. Weiterlesen

Grundgehorsam – das 1×1 der Hundeerziehung

Grundgehorsam - Hundeerziehung (c) pixabay.com

Sitz, Platz, Fuß – Das sind Kommandos, die zum sogenannten Grundgehorsam beim Hund gehören. Obwohl sich das Wort etwas hart anhört, bedeutet es keinesfalls, dass der Vierbeiner nur Befehle ausführen muss. Vielmehr dient eine solide Grunderziehung dazu, die Mensch-Hund-Beziehung verständlicher zu gestalten, damit Ihr Euch als Halter mit Eurem Tier egal wo und in welchen Situationen verständigen könnt. Weiterlesen

EU-Heimtierausweis

Wenn Ihr mit Eurer Katze, Eurem Hund oder Eurem Frettchen ins Europäische Ausland reisen möchtet, ist ein Dokument unverzichtbar: Der EU-Heimtierausweis.

Ohne Ausweis, dürft ihr mit Eurer Fellnase nicht offiziell einreisen. Sobald ihr die Landesgrenze überquert, sollte der blaue Pass also unbedingt dabei sein. Er gilt in erster Linie als Identitätsnachweis und dafür, nachzuweisen, dass das Tier eine gültige Tollwutimpfung hat. Er ist also sozusagen auch eine Gesundheitsvorsorgemaßnahme, damit keine kranken oder infizierten Tiere ins Land gebracht werden.

Die wichtigsten Informationen rund um den EU-Heimtierausweis haben wir für Euch zusammengestellt. Weiterlesen

Kippfenster- Eine Gefahr für die Katze

Kippfenster-Syndrom_Katze am Fenster © pixaby.com

© pixaby.com

Katzen sind von Natur aus neugierige Tiere. Viele Stubentiger sehen daher ein gekipptes Fenster als Möglichkeit nach draußen zu gelangen und versuchen sich durch den Spalt zu zwängen. Doch das kann für sie zu einer tödlichen Gefahr werden. Immer wieder verlieren auf diese Weise Katzen ihr Leben dabei, so dass für diese Art von Verletzungen mittlerweile sogar einen Begriff gibt: das Kippfenster-Syndrom. Weiterlesen